Image Alt

Oh Liebe Fotografie

  /  Tipps für Brautpaare   /  Was machen wir wenn es regnet?

Eine der meist gestellten Fragen beim Vorgespräch ist nicht – „Was passiert wenn einer von euch krank wird?“

Nein, die meist gestellte Frage ist – „Caro, Fabi, was machen wir wenn es regnet?!“

Tja, das wäre verständlicherweise erstmal nicht so toll, da sich eigentlich jeder wünscht, dass am eigenen Hochzeitstag die Sonne mit dem Brautpaar um die Wette strahlt. Aber schlussendlich kann man nichts dagegen machen. Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass es regnet im späten Herbst oder im Frühjahr höher als im Sommer, dennoch hat man, wenn man sich die letzten paar Sommer mal anschaut, auch dann nicht immer eine Gut-Wetter-Garantie.

Wir möchten euch jetzt aber nicht den Gedanken von Dauerregen an eurem Hochzeitstag in den Kopf pflanzen. Dass es wirklich ununterbrochen wie aus Eimern schüttet haben wir noch nie erlebt. Das Brautpaarshooting hat bis jetzt immer stattgefunden & das Brautpaar wurde dabei auch noch nie wirklich nass & war schlussendlich immer zufrieden. Und vor allem kann eine nasse Umgebung die Bilder auch spannender wirken lassen. Ist euch schon mal aufgefallen wie schön der Prinzipalmarkt aussieht wenn das Kopfsteinpflaster nass ist & sich die Lichter der Geschäfte darin spiegeln – wir sagen euch eins, es sieht magisch aus.

Fotos bei Sonnenschein kann jeder & hat auch jeder, aber beim Regen das Brautpaar in Szene zu setzen gelingt nicht jedem.

Wir raten euch auf jeden Fall; lasst euch durch den Regen nicht den Tag versauen. Das Wetter gehört zu den Punkten am Hochzeitstag, die man nicht planen kann & auf die man schlussendlich keinen Einfluss hat. Deswegen raten wir euch, genießt trotz alledem euren besorgen Tag, wenn die Sonne schon nicht scheint, dann sollt ihr es umso mehr.

Und zu guter Letzt noch ein Tipp von uns. Wenn ihr euch vorsichtshalber einen Regenschirm zulegen wollt, dann am Besten einen durchsichtigen. Hiermit können wundervolle Fotos entstehen & das Licht kommt noch in euren Gesichtern an ohne komplett geschluckt zu werden. Bei sehr farbigen Regenschirmen besteht auch das Problem, dass das durchscheinende Licht die Farben des Regenschirms in euer Gesicht reflektiert. Das heißt, dass es schwieriger für uns sein wird diese zu korrigieren & ihr ggf. einen unnatürlichen Farbstich im Gesicht habt.

GET IN TOUCH

Erzählt uns von Eurem großen Tag!

Post a Comment

m

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce neque purus, eleifend vel sollicitudin ut.

Instagram

@ My_wedding_day

Follow Us

Solene@qodeinteractive.com